Suche

Übung: Archivkundliche Übung


Titel: Archivkundliche Übung
Dozent(in): Dr. Erwin Naimer
Termin: Di 17.30 - 19.00 Beginn: 23.10.07
Gebäude/Raum: Diözesanarchiv Hafnerberg 2

Inhalt:

Ziel der Übung ist es, die Institution Archiv näher vorzustellen. Seit wann gibt es Archive? Warum wurden und werden Archive errichtet? Welche Aufgaben nimmt ein Archiv wahr? Welche Arten von Archiven gibt es? Was erwartet einen Benutzer im Archiv? Die sind nur einige Fragen und Aspekte mit denen wir uns im Rahmen der Veranstaltung beschäftigen werden. Verbunden mit der Vorstellung wichtiger Archivalientypen (Urkunden, Amtsbü- cher, Akten) sind zudem kleine Leseübungen anhand von Originalquellen vorgesehen. Darüber hinaus wird außer in die Paläografie noch ein erster Einblick in weitere Bereiche der Historischen Hilfswissenschaften, wie etwa in die Chronologie oder die Sphragistik, geboten. Außerdem werden wissenschaftliche Hilfsmittel vorgestellt. Als Abrundung der Veranstaltung sind Archivbesichtigungen geplant.

Einführende Lektüre:

- Eckhart G. Franz, Einführung in die Archivkunde, 5. aktual. Auflage, Darmstadt 1999 - Friedrich Beck, Eckhart Henning (Hg.), Die archivalischen Quellen (Veröffentlichungen des Brandenburgischen Landeshauptarchivs Bd. 29), 3. überarbeitete und erweiterte Auflage, Weimar 2002

Anforderungen für Scheinerwerb: Regelmäßige aktive Teilnahme und Klausur (Hilfswissenschaftlicher Schein !)

Sprechstunde: Jeweils im Anschluss an die Veranstaltung oder nach telefonischer Vereinbarung über das Diözesanarchiv (Tel. 0821/3166-411)