Suche

Übung: Reden und Schreiben für Historiker/-innen


Titel: Reden und Schreiben für Historiker/-innen
Dozent(in): Prof. Dr. Marita Krauss
Termin: Mo., 14.00-15.30 Uhr
Gebäude/Raum: D / 1087a


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Welchen Beruf Geschichtsstudentinnen und Geschichtsstudenten auch ergreifen: Vorträge frei zu halten, Thesen bilden und argumentieren zu können, gut und flüssig zu schreiben, alles das gehört zum Profil. Eben dies soll hier entwickelt und eingeübt werden.

Es handelt sich dabei nicht um einen üblichen Rhetorik-Kurs, es steht vielmehr ein fachspezifisches Spektrum im Mittelpunkt. Dazu gehört auch die Frage, wie sich verschiedene Schreib- und Sprachebenen für unterschiedliche Medien (Zeitung, Rundfunk, Fernsehen) individuell entwickeln und einsetzen lassen. Voraussetzung dafür ist die Reflexion über Fachsprache und Sprache für die Öffentlichkeit, über Fachinhalte und ihre Vermittlung in die Öffentlichkeit.


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: für alle Semester
Fachrichtung Lehrveranstaltung: BacG 02 Nr. 1, BacG 02 Nr. 2, BacG 07 Nr. 1, BacG 07 Nr. 2, GyG 02 FW Nr. 1, GyG 02 FW Nr. 2, GsHsRs 02 FW Nr. 1, GsHsRs 02 FW Nr. 2; EKG
Nummer der Lehrveranstaltung: 05 702
Beginn der Lehrveranstaltung: 27.04.2009
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: Ü - Übung
Semester: SS 2009