Suche

Dr. Andreas Hartmann


Monographien:

  1. Tutorium Quercopolitanum. Ein althistorisches Proseminar, erste Fassung Eichstätt 2003, fortgeführt seit 2011 als Tutorium Augustanum, seit 2014 auch im Rahmen von historicum.net eStudies.
    Die jeweils aktuelle Version kann hier als PDF-Datei heruntergeladen werden.
  2. Zwischen Relikt und Reliquie. Objektbezogene Erinnerungspraktiken in antiken Gesellschaften (= Studien zur Alten Geschichte 11), Berlin 2010 (zugl. Diss. Eichstätt 2008).
    Ausgezeichnet mit dem Kulturpreis Bayern der E.ON AG sowie mit dem Bruno Snell-Preis der Mommsen-Gesellschaft.
  3. Atlantis (= Wissen, was stimmt), Freiburg i. Br. 2010.
    Darstellung des Atlantismythos von der Antike bis in die Gegenwart für ein breiteres Publikum.

Sammelbände:

  1. zusammen mit M. Neumann: Mythen Europas. Schlüsselfiguren der Imagination. Band 1: Antike, Regensburg 2004.
  2. zusammen mit M. Neumann: Mythen Europas. Schlüsselfiguren der Imagination. Band 5: Vom Barock zur Aufklärung, Regensburg 2007.
  3. zusammen mit G. F. Chiai u. a.: Athen, Rom, Jerusalem. Normentransfers in der antiken Welt (= Eichstätter Studien 66), Regensburg 2012.
  4. zusammen mit G. Weber: Zwischen Antike und Moderne. Festschrift für Jürgen Malitz zum 65. Geburtstag, Speyer 2012.
    Der Sammelband ist in elektronischer Form als Open Access-Publikation einsehbar; eine Archivierung ist auch im Rahmen der Virtuellen Fachbibliothek Altertumswissenschaften Propylaeum erfolgt.

Editionen und Hilfswissenschaftliches:

  1. Receipt of money for an axon, in: Maehler, H.; Römer, C. E.; Hatzilambrou, R. (Hgg.): The Oxyrhynchus Papyri. Volume LXXV (= Graeco-Roman memoirs 96), London 2010, Nr. 5050.
  2. Ein Berber im römischen Bayern? Eine Neulesung zu CIL III 5905 = 11906 (IBR 255/CSIR I 1,504), in: Zeitschrift für Papyrologie und Epigraphik 174 (2010), S. 267-271.
  3. Nochmals zur angeblichen Brandmarkung von Sklaven nach der lex portorii Asiae, in: Epigraphica Anatolica 46 (2013), S. 188-204.
  4. Valerius Maximus, T. Pompeius Reginus und eine Inschrift aus Orange, in: Rheinisches Museum (Manuskript zum Druck angenommen)

Lexikonartikel:

  1. Art. Palladion, in: Encyclopedia of Ancient History, Malden 2012, 5009.
  2. Art. Balsam, in: Encyclopedia of Ancient History, Malden 2012, 1027-1028.
  3. Art. Reliquien, in: Reallexikon für Antike und Christentum (Manuskript eingereicht)

Aufsätze:

  1. Rom und die Juden. Eine Beziehung zwischen Hass und Faszination, in: Schreiber, W. (Hg.): Kontakte - Konflikte - Kooperationen. Der Umgang mit Fremden in der Geschichte, Neuried 2001, S. 77-115.
  2. Im Osten nichts Neues: Europa und seine Barbaren seit dem 5. Jahrhundert v. Chr., in: Michler, A.; Schreiber, W. (Hgg.): Blicke auf Europa. Kontinuität und Wandel, Neuried 2003, S. 31-77.
  3. Geschichte und Geschichtskultur der frühen Kaiserzeit: ein imaginärer Rundgang durch die römische Forenlandschaft im Jahre 14 n. Chr., in: Schreiber, W. (Hg.): Bilder aus der Vergangenheit - Bilder der Vergangenheit?, Neuried 2004, S. 79-124.
  4. Olympische Spiele der Antike und ihre Renaissancen in der Neuzeit. Ein Überblick aus fachhistorischer Perspektive, in: Mebus, S.; Schreiber, W. (Hgg.): Geschichte denken statt pauken. Didaktisch-methodische Hinweise und Materialien zur Förderung historischer Kompetenzen, Meißen 2005, (= Siebeneichener Diskurse 3), S. 89-92.
  5. Germanicus und Lady Di: zur öffentlichen Verarbeitung zweier Todesfälle, in: Schreiber, W. (Hg.): Der Vergleich - eine Methode zur Förderung historischer Kompetenzen. Ausgewählte Beispiele, Neuried 2005, S. 61-126.
  6. Dabei sein ist nicht alles: die Olympischen Spiele in Antike und Neuzeit, in: Schreiber, W.; Gruner, C. (Hgg.): Von den Olympischen Spielen bis zur Potsdamer Konferenz. Standardthemen des Geschichtsunterrichts forschungsnah, Neuried 2006, S. 63-123.
  7. Was ist griechische Geschichte? Ein Fallbeispiel zur Problematik historischer Räume, in: Schreiber, W.; Gruner, C. (Hgg.): Raum und Zeit. Orientierung durch Geschichte, Neuried 2009, S. 119-186.
  8. Europe and the Other: roots of European identity in Greco-Roman antiquity, in: Pinheiro, T.; Cieszynska, B.; Franco J. E. (Hgg.): Ideas of | for Europe. An interdisciplinary approach to European identity, Frankfurt a. M. 2012, S. 37-57.
  9. Vergessen, bewahren, erfinden. Vergleichende Perspektiven auf den Umgang mit Überresten der Vergangenheit in Griechenland und Rom, in: Chiai, G. F. u. a. (Hgg.): Athen, Rom, Jerusalem. Normentransfers in der antiken Welt (= Eichstätter Studien 66), Regensburg 2012, S. 257-311.
  10. Judenhass und Märtyrertum: zum kulturgeschichtlichen Kontext der Acta Alexandrinorum, in: Hartmann, A.; Weber, G. (Hgg.): Zwischen Antike und Moderne. Festschrift für Jürgen Malitz zum 65. Geburtstag, Speyer 2012, S. 119-209, auch als Open Access-Publikation auf Propylaeum-DOK.
  11. Krise der Polis? Ideal und Wirklichkeit der nachklassischen Polis im Spiegel utopischen Erzählens, in: Forum für osteuropäische Ideen- und Zeitgeschichte 16 (2012), S. 19-55.
  12. Inscriptions and other material relics of the past in Greco-Roman antiquity, in: Liddel, P.; Low, P. (Hgg.): Inscriptions and their uses in Greek and Latin literature (= Oxford studies in ancient documents), Oxford 2013, S. 33-63.
  13. Die Stadt als (Alp-)Traum. Die Atlantiserzählung Platons und ihre Umdeutungen, in: Gaidolfi, S.; Hirschmüller, T.; Wenzl, G.; Wiedemann, J. (Hgg.): Metropolen: Politik – Kultur – Imagination, Würzburg 2014, S. 221-257.
  14. Was ist Adel? Bemerkungen eines Althistorikers zu einer angeblichen historischen Konstante, in: Raasch, M. (Hg.): Adeligkeit, Katholizismus, Mythos. Neue Perspektiven auf die Adelsgeschichte der Moderne (= Elitenwandel in der Moderne 15), München 2014, S. 12-32.
  15. Könige und Hohepriester. Das Reich der Hasmonäer in Judäa, in: Ehling, K.; Weber, G. (Hgg.): Hellenistische Königreiche, Darmstadt 2014, S. 147-153.
  16. Kriegswaisen und staatliche Fürsorge: Griechenland, Rom, Byzanz, in: Denzler, A.; Grüner, S.; Raasch, M. (Hgg.): Kinder und Krieg: Von der Antike bis zur Gegenwart (= Historische Zeitschrift, Beiheft 68), München 2016, S. 37-58.
  17. Between Greece and Rome: forging a primordial identity for an imperial aristocracy, in: Vanacker, W.; Zuiderhoek, A. (Hgg.): Imperial identites in the Roman world, London/New York 2017, S. 16-35.
  18. Königtum, Priesterherrschaft und Monarchie Gottes: Konzeptionen und Problematik von Alleinherrschaft im Judentum der Zeit des Zweiten Tempels, in: Rebenich, S. (Hg.): Monarchische Herrschaft im Altertum (= Schriften des Historischen Kollegs: Kolloquien 94), Berlin/Boston 2017, S. 341-361.
  19. Real evidence? Books from a sacred past and the construction of authority in ancient Rome (Manuskript eingereicht)
  20. Homer and the monuments again: relics of the past and the epic tradition (in Vorbereitung)

Digital Humanities:

  1. Aktuelle Herausforderungen altertumswissenschaftlicher Fachinformationssysteme – Perspektiven aus der Praxis [Beitrag zum Workshop "Die geschichtswissenschaftliche Fachbibliographie der Zukunft – moderne Informationsdienstleistungen für Historiker, Historisches Kolleg, München, 08.-09.04.2013"], als Open Access-Publikation auf dem Dokumentenserver der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.
  2. zusammen mit S. Thänert: Vom Thesaurus zum semantischen Netz. Potenziale von Data Mining in bibliographischen Datensätzen, in: Digital Classics Online 1 (2015), 34-45, als Open Access-Journal.

Rezensionen:

  1. Rez. Graziosi, B.: Inventing Homer. The early reception of epic, Cambridge 2002, für H-Soz-u-Kult, in: Historische Literatur 1.2 (2003), S. 83-86.
  2. Rez. Bryn Mawr Classical Review, für H-Soz-u-Kult.
  3. Rez. Wirbelauer, E. (Hg.): Oldenbourg Geschichte Lehrbuch: Antike, München 2004, für H-Soz-u-Kult., in: Historische Literatur 3.2 (2005), S. 45-48.
  4. Rez. Van Wees, H.: Greek warfare. Myths and realities, London 2004, in: Journal of Hellenic Studies 125 (2005), S. 173-174.
  5. Rez. Welwei, K.-W.: Res publica und Imperium. Kleine Schriften zur römischen Geschichte, hg. v. M. Meier u. M. Strothmann, Stuttgart 2005, in: Historische Zeit-schrift 283 (2006), S. 450.
  6. Rez. Zimmermann, M. (Hg.): Der Traum von Troia. Geschichte und Mythos einer ewigen Stadt, München 2006, in: Historische Zeitschrift 285 (2007), S. 145-146.
  7. Rez. Günther, L.-M. (Hg.): Herodes und Rom, Stuttgart 2007, in: Gymnasium 116 (2009), S. 498-500.
  8. Rez. Politis, K. D. (Hg.): The world of the Nabataeans. Volume 2 of the International Conference The world of the Herods and the Nabataeans held at the British Museum, 17-19 April 2001, Stuttgart 2007 (= Oriens et Occidens 15), in: Gymnasium (im Druck).
  9. Rez. Nippel, W.: Antike oder moderne Freiheit? Die Begründung der Demokratie in Athen und in der Neuzeit, Frankfurt a. M. 2008, in: Historische Zeitschrift 290 (2010), S. 411-412.
  10. Rez. Will, W.: Alexander der Große. Geschichte und Legende, Darmstadt 2009 (= Geschichte erzählt), in: Geschichte für heute. Zeitschrift für historisch-politische Bildung 4.3 (2011), S. 107-108.
  11. Rez. Cartledge, P.: Eine Trilogie über die Demokratie, Stuttgart 2008 (= SpielRäume der Antike 1), in: Historische Zeitschrift 292 (2011), S. 153-154.
  12. Rez. Beck, H.; Wiemer, H.-U. (Hgg.): Feiern und Erinnern. Geschichtsbilder im Spiegel antiker Feste (= Studien zur Alten Geschichte. 12), Berlin 2009, in: sehepunkte 10 (2010), Nr. 9.
  13. Rez. Meier, M.; Patzold, St.: August 410 – Ein Kampf um Rom, Stuttgart 2010, in: Geschichte für heute. Zeitschrift für historisch-politische Bildung 5.1 (2012), S. 107-108.
  14. Rez. Hölkeskamp, K.-J./Rebenich, St. (Hgg.): Phaëthon. Ein Mythos in Antike und Moderne. Eine Dresdner Tagung, Stuttgart 2009, in: Historische Zeitschrift 293 (2011), S. 139-140.
  15. Rez. Winiarczyk, M.: Die hellenistischen Utopien, Berlin 2011 (= Beiträge zur Altertumskunde 293), in: Historische Zeitschrift 296 (2013), S. 155-156.
  16. Rez. Haake, M./Jung, M. (Hgg.): Griechische Heiligtümer als Erinnerungsorte. Von der Archaik bis in den Hellenismus, Stuttgart 2011, für H-Soz-u-Kult.
  17. Rez. Fuhrer, Th. (Hg.): Rom und Mailand in der Spätantike. Repräsentationen städtischer Räume in Literatur, Architektur und Kunst, Berlin/Boston 2012 (= Topoi 4), für H-Soz-u-Kult.
  18. Rez. Spawforth, A. J. S.: Greece and the Augustan cultural revolution, Cambridge 2012, für H-Soz-u-Kult.
  19. Rez. Eich, P.: Gottesbild und Wahrnehmung. Studien zu Ambivalenzen früher griechischer Götterdarstellungen (ca. 800 v. Chr. – ca. 400 v. Chr.), Stuttgart 2010 (= Potsdamer Altertumswissenschaftliche Beiträge 34), in: Bonner Jahrbücher 212 (2012), S. 450-454.
  20. Rez. Marincola, J./Llewellyn-Jones, L./Maciver, C. (Hgg.): Greek notions of the past in the Archaic and Classical eras, Edinburgh 2012 (= Edinburgh Leventis Studies 6), in: sehepunkte 13 (2013), Nr. 9.
  21. Rez. Baier, M.: Neun Leben des Homer. Eine Übersetzung und Erläuterung der antiken Biographien, Hamburg 2013 (= Altsprachliche Forschungsergebnisse 9), in: sehepunkte 14 (2014) Nr. 4.
  22. Rez. Gehrke, H.-J.: Geschichte als Element antiker Kultur. Die Griechen und ihre Geschichte(n), Berlin/New York 2014 (= Münchner Vorlesungen zu Antiken Welten 2), in: Historische Zeitschrift 301 (2015), S. 738-739.
  23. Rez. Geiger, J.: Hellenism in the East. Studies on Greek intellectuals in Palestine, Stuttgart 2014 (= Historia Einzelschriften 229), in: Gnomon 88 (2016), S. 466-468.
  24. Rez. Franchi, E./Proietti, G. (Hgg.): Guerra e memoria nel mondo antico. Introduzione di Marco Bettalli, Trient 2014 (= Quaderni 6), in: sehepunkte 16 (2016) Nr. 3.
  25. Rez. Laes, C.: Children in the Roman empire, Cambridge 2016, in: Gymnasium 124 (2017), S. 293-294.
  26. Rez. Higbie, C.: Collectors, scholars, and forgers in the ancient world, Oxford 2017, in: sehepunkte 17 (2017) Nr. 9.
  27. Rez. Schulz, R.: Abenteurer der Ferne. Die großen Entdeckungsfahrten
    und das Weltwissen der Antike, Stuttgart 2016, in: Jahrbuch für Überseegeschichte 16 (2016), S. 225-228.

Berichte aus der Lehre:

  1. Eingrenzen, abgrenzen, ausgrenzen? Eichstätter Geschichtsstudenten erkundeten gemeinsam mit Studierenden dreier anderer Universitäten den Hadrianswall als Beispiel einer römischen Grenze, in: Agora 19,1 (2003), S. 10-11.
  2. Antike Geschichte am Nil erleben. Auf den Spuren antiker Reisender im Land der Pharaonen, in: Agora 21,2 (2005), S. 15-16.