Suche

Mittelalterliche Geschichte in den Lehramtsstudiengängen


Im Rahmen der Lehramtsstudiengänge sind neben pädagogischen und fachdidaktischen Modulen auch fachwissenschaftliche Studienanteile vorgesehen. In der Fachwissenschaft Geschichte sind die verschiedenen Teilgebiete zunächst gleichmäßig zu berücksichtigen, doch können einzelne Bereiche, auch die Mittelalterliche Geschichte, am Ende durch ein Hauptseminarmodul, die Zulassungsarbeit und durch das schriftliche Staatsexamen besonders vertieft werden. Hinzu kommen landesgeschichtliche und hilfswissenschaftliche Module mit optionalen Mittelalterbezügen und ein so genannter „Freier Bereich“. Damit ist insgesamt im Lehramt ein deutlicher Mittelalterschwerpunkt möglich.

Bachelor of Education

Parallel zu den Augsburger Lehramtsstudiengängen kann auf Antrag der Abschluss „Bachelor of Education“ erworben werden.

Master of Education

Im Anschluss an ein Lehramtsstudium kann auch der so genannte „Master of Education“ erworben werden. Für Lehramtsstudierende mit mittelalterhistorischem Schwerpunkt empfiehlt sich allerdings zumeist der M.A. „Historische Wissenschaften“.