Suche

Lexikonartikel


In: Die deutsche Literatur des Mittelalters. Verfasserlexikon. Zweite, völlig neu bearbeitete Auflage unter Mitarbeit zahlreicher Fachgelehrter hrsg. von Kurt Ruh (Bd. 1-8) und Burghart Wachinger (Bd. 9-14) zusammen mit Gundolf Keil, Kurt Ruh (Bd. 9-14), Werner Schröder, Burghart Wachinger (Bd. 1-8) und Franz Josef Worstbrock. Redaktion: Kurt Illing (Bd. 1), Christine Stöllinger-Löser. 14. Bde. Berlin / New York 1977-2008:
  •  Peuger, Lienhart (Bd. 7, Sp. 534-537)
  • Rube, Eckhart (Bd. 8, Sp. 290-293) 'Schlierbacher Altes Testament' (Bd. 8, Sp. 720-726)
  • 'Von der sêle werdikeit und eigenschaft' (Bd. 8, Sp. 1063-1066)
  • Thomas von Apolda (Bd. 9, Sp. 809-811)
  • Wagner, Bernhard OSB (Bd. 10, Sp. 567-568)
  • Wolfgang von Steyr (Bd. 10, Sp. 1348-1352)
  •  Pseudo-Origenes (Bd. 11, Sp. 1090-1095)
  •  Peter von Unicov (Bd. 11, Sp. 1196-1200)
  •  'Sendbrief über das Verhalten in mystischer Begnadung' (Bd. 11, Sp. 1422-1423)
  •  'Sendbrief über wahre Gelassenheit' (Bd. 11, Sp. 1423-1424)
In: Neue Deutsche Biographie. Hg. von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Berlin 1994 und 1999:
  •  Merswin, Rulman (Bd. 17, S. 177-178)
  •  Nikolaus von Dinkelsbühl (Bd. 19, S. 270-271)
  •  Nikolaus Seyringer von Matzen (Bd. 19, S. 274)
  • Nikolaus von Straßburg (Bd. 19, S. 275-276)
In: Literaturlexikon. Autoren und Werke deutscher Sprache. Hg. von Walther Killy, München 1990:
  •  Nikolaus von Dinkelsbühl (Bd. 8, S. 421-422)
In: Literaturwissenschaftliches Lexikon. Grundbegriffe der Germanistik. Hg. von Horst Brunner und Rainer Moritz, Berlin 1997:
  •  Bibel (-auslegung, -übersetzung, -dichtung) (S. 43-48)
  •  Mystik (S. 237-240)
  • Predigt (S. 274-275)
In: Gestalten des Mittelalters. Ein Lexikon historischer und literarischer Personen. Hg. von Horst Brunner und Mathias Herweg, Stuttgart 2007:
  •  Eckhart (Meister Eckhart) (S. 66-69)
  •  Hildegard von Bingen (S. 190-192)
  •  Seuse, Heinrich (S. 411-413)
In: Kindlers Literatur-Lexikon. Hg. von Heinz Ludwig Arnold, 3., völlig neu bearb. Aufl., Stuttgart 2009:
  •  Meister Eckhart (Bd. 5, S. 86-87)
  •  Heinrich Seuse (Bd. 14, S. 794-795)
  •  Johannes Tauler (Bd. 16, S. 119-120)