Suche

Das Abgründige im Namen


"Nomen est omen." Wie viel steckt tatsächlich hinter diesem bekannten Sprichwort?

Im Rahmen der 9. Tagung des Arbeitskreises für bayerisch-österreichische Namenforschung am 22. und 23. September 2016 gehen Sprach- und Literaturwissenschaftler der Besonderheit verschiedener Figurennamen in Literatur und Prosa auf den Grund. Dabei lässt sich durchaus die ein oder andere abgründige Bedeutung aufdecken. 

Unsere Fuggerstadt, Brecht- und Druckerstadt nimmt auch zwischen den Literaturmetropolen einen wichtigen Platz ein. Die internationale Veranstaltung findet dieses Mal in Augsburg statt!

Interesse geweckt? Einen kurzen Einblick zum Thema Namenforschung gibt es in einem Interview mit Prof. Dr. Klaus Wolf:

Das Abgründige im Namen, Augsburger Allgemeine, 21. September 2016.

Meldung vom 21.09.2016