Suche

Profil


22.01.1978 geboren in Straubing

1.10.1998 - 31.03.2006 Studium: Germanistik, Geschichte und Spanisch in Regensburg und Augsburg

2001/2002 Hilfskraft im DFG-Projekt "Formen und Funktionen des Krieges im Mittelalter" (Prof. Dr. Klaus Ridder, Regensburg)

2002 - 2005 Stud. Hilfskraft bei Prof. Dr. Mathias Mayer

Frühjahr 2006 Erstes Staatsexamen für Lehramt an Gymnasien

2006/2007 Wiss. Mitarbeiter am Lehrstuhl f. Neuere dt. Literaturwissenschaft (Prof. Dr. Mathias Mayer)

2007-2009 Promotionsstipendium nach dem Bayerischen Eliteförderungsgesetz

seit 2009 Wiss. Mitarbeiter am Lehrstuhl f. Neuere dt. Literaturwissenschaft (Prof. Dr. Mathias Mayer)

22.-24.01.2010 Ausrichtung der vom Elitenetzwerk Bayern und der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius geförderten Graduiertentagung Noch nie war das Böse so gut. Die Aktualität einer alten Differenz (gemeinsam mit Michael Preis und Bettina Wisiorek)

2.04.2012 Abgabe der Dissertation "Gefangen im Gewissen. Evidenz und Polyphonie der Gewissensentscheidung auf dem deutschsprachigen Theater der Frühen Neuzeit"

27.-29.07.2012 Ausrichtung der von der Deutsch-polnischen Wissenschaftsstiftung, der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit und dem Instytut Książki geförderten internationalen Tagung Polnisch-deutsche Duette. Schreiben von Europas Mitte (gemeinsam mit Renata Cieślak, Friedmann Harzer und Karolina Sidowska)  

23.10.2012 Disputatio

2013 Wissenschaftspreis der Universitätsstiftung Augsburg (Dissertation)

WS 2013/14 Mittelbauvertreter in der Arbeitsgruppe "Habilitationsordnung" der Fakultät

Frühjahr 2014  DAAD-Dozentur an der Südböhmischen Universität České Budějovice

WS 2014/15- SoSe 2017 Mittelbau-Vertreter der Philologisch-Historischen Fakultät am Zentrum für LehrerInnenbildung und interdisziplinäre Bildungsforschung der Universität Augsburg (ZLbiB)

03.-05.09.2015 Ausrichtung der von der Fritz-Thyssen-Stiftung geförderten Tagung Lose Leute. Figuren, Schauplätze und Künste des Vaganten in der Frühen Neuzeit am Kulturwissenschaftlichen Institut Essen (gemeinsam mit Jörg Wesche und Julia Wagner)

Seit WS 2015/16 Mitglied des Fakultätsrats (Vertreter des Wissenschaftlichen und Künstlerischen Personals, auf zwei Jahre gewählt)

12.07.2017 Ausrichtung des Symposions 500 Jahre Dichterkrönung Ulrichs von Hutten in Augsburg (gemeinsam mit Klaus Wolf; gefördert von der Gesellschaft der Freunde der Universität Augsburg und dem Literaturschloß Edelstetten)