Suche

Begleitübung Grundkompetenzen Amerikanistik (Kurs A und B)

Dozentin: Christina Caupert M.A.
Termine und Räume:

Beschreibung:
Im Rahmen dieser einstündigen Begleitübung sollen in kleinen Gruppen zentrale Grundkompetenzen erworben werden, die eine unerlässliche Voraussetzung für ein erfolgreiches Studium der amerikanischen Literaturwissenschaft bilden. Besonderer Wert wird einerseits auf das Erlernen wichtiger Arbeitstechniken (Literaturrecherche, Zitieren, Bibliographieren) und andererseits auf praktische Textarbeit gelegt, zu der eine erste Einführung in die amerikanische Literaturgeschichte Gelegenheit bietet. Den Teilnehmern wird so die Möglichkeit geboten, ihr in der Einführungsvorlesung erworbenes Wissen aktiv anzuwenden, den Umgang sowohl mit literarischen Werken als auch mit literaturwissenschaftlichen Fachtexten zu üben und zugleich einige wichtige Texte der amerikanischen Literatur kennenzulernen.
Der Besuch der Übung ist für Studierende der Studiengänge Lehramt Gymnasium und B.A. mit Hauptfach Anglistik/Amerkanistik verpflichtend, steht aber – soweit freie Plätze vorhanden sind – auch den Studierenden aller weiteren Studiengänge offen (Anrechnung für den Wahlbereich möglich).

Achtung: Kurs A findet in der Mittagspause statt, d.h. direkt im Anschluss an das Zeitfenster 11:45-13:15 Uhr. Wer nicht pünktlich anwesend sein kann, sollte bitte auf Kurs B ausweichen.

Teilnahmevoraussetzungen: bestandener C-Test, regelmäßige Anwesenheit und Lektüre

Leistungsnachweis: 1 Leistungspunkt bei rechtzeitiger Erledigung schriftlicher Aufgaben

Modulsignaturen: BacA 03 – LW Nr. 2, WBELW 02 Nr. 2, GyE 03 – LW Nr. 2, FB-Gs-DF-Eng, FB-Hs-DF-Eng, FB-Gs-UF-Eng, FB-Hs-UF-Eng, FB-Rs-UF-Eng, FB-Gy-VF-Eng, Wahlbereich BA

Die Modulsignaturen der Komparatistik werden vom Lehrstuhl für Vergleichende Literaturwissenschaft vergeben. Fragen dazu richten Sie bitte direkt an die Mitarbeiter der VL.

Lernorganisation/Lektüre:
Reader zur Einführungsvorlesung.
Weitere Textgrundlagen werden rechtzeitig bekanntgegeben.