Aktuelle Publikationen des Studiengangs

ETHIK-TEXT-KULTUR
(herausgegeben von Joachim Jacob, Christine Lubkoll, Mathias Mayer und Claudia Öhlschläger. Erschienen bei Wilhelm Fink.)

Moritz Baßler, Cesare Giacobazzi, Stephanie Waldow, Hrsg.(Be-)Richten und Erzählen. Literatur als gewaltfreier Diskurs? München: Wilhelm Fink, 2010.

Alexandra Böhm, Antje Kley, Mark Schönleben, Hrsg. Ethik - Anerkennung – Gerechtigkeit. Philosophische, literarische und gesellschaftliche Perspektiven. München: Wilhelm Fink, 2010.

Joachim Jacob, Mathias Mayer, Hrsg. Im Namen des anderen. Die Ethik des Zitierens. München: Wilhelm Fink, 2010.

Christine Lubkoll, Oda Wischmeyer, Hrsg. ›Ethical Turn‹? München: Wilhelm Fink, 2009.

Mathias Mayer. Der Erste Weltkrieg und die literarische Ethik. Historische und systematische Perspektiven. München: Wilhelm Fink, 2010.

Claudia Öhlschläger, Hrsg. Narration und Ethik. München: Wilhelm Fink, 2009.

 

                                                                                                                                             zur Verlagshomepage